Jonglieren in und um Augsburg

 

Ihr sucht Gelegenheiten und Örtlichkeiten zum Jonglieren in und um Augsburg?

Dann ist diese Seite genau das Richtige für euch:

ShutUpAndJuggle.com

Die Seite richtet sich an alle Jongleure, Diabolospieler, Feuermenschen, Devilsticker, Schwinger, Spinner und Poispieler in Augsburg. Hier werden Daten und Termine Veröffentlicht und es gibt einen Emailverteiler zu dem man sich anmelden kann, wenn man über Events und Aktionen informiert sein möchte.

 

 

Alle Jongliermöglichkeiten findet man unter: www.shutupandjuggle.com/jongliertreffen-augsburg/

Zum Emailverteiler kann man sich hier Anmelden: www.shutupandjuggle.com/kontakt/

Infos zur Augsburger Jonglierconvention gibts hier: www.shutupandjuggle.com/convention/

Verkaufsoffener Sonntag – Stress frei shoppen

Wenn Ihr mal wieder keine Zeit habt unter der Woche ein zu kaufen, dann sucht euch doch einfach einen Verkaufsoffenen Sonntag aus. Da kann man in ruhe shoppen und profitiert oft noch von Sonderaktionen die an so einem Tag laufen.

Ja, aber wie, was, wann, wo?  Woher weis ich wann so ein verkaufsoffener Sonntag ist?

Ganz einfach, dafür gibt es www.verkaufsoffener-sonntag.net ein Portal zur Suche von verkaufsoffenen Sonntagen. Dort kann man bequem nach Bundesland oder Postleitzahl suchen und erfährt dann genau wo, wann und was los ist. Informationen zur Parkplatzsituation und eine Positionskarte gibt es auch noch.

Ich wünsche viel Spaß beim Sonntags ausschlafen, hinfahren und entspannt shoppen.

Verkaufsoffene Sonntage gibts natürlich auch bei Kaskaderos Freizeitsport in Augsburg. Hier schon mal vorab die Termine für 2012:
06.05. 1. stadtweiter verkaufsoffener 13-18 Uhr
30.09. 2. stadtweiter verkaufsoffener Sonntag (Turamichele)13-18 Uhr
30.11. SHOPPING-NIGHT bis 24:00 Uhr

 

Regierung tritt Verfassung mit den Füßen – Bundestrojaner Verfassungswiedrig!

Wie der ChaosComputerClub CCC festgestellt hat, verstößt der Bundes- und Überwachungstrojaner gegen unsere Verfassung. Mit dem Schadensprogramm kann man sogar die Inhalte infiltrierter Computer manipulieren und damit also auch Unschuldige hinter Gitter bringen.

Genaues kann man in einem schönen Artikel des Spiegel nach lesen.

Dies ist ein Skandal an dem die Bundesregierung beteiligt ist. Im zuge unserer deutschen Vergangenheit bin ich für schnellst mögliche Neuwahlen!!!

02.10.2011 – Verkaufsoffener Sonntag bei Kaskaderos Freizeitsport in Augsburg

Am 02.10.2011 ist verkaufsoffener Sonntag in der Augsburger City.
Man kann endlich auch mal am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr gemütlich einkaufen und bummeln gehen.

Tolle Sonderpreise und Aktionen warten bei Kaskaderos Freizeitsport:
– Hardy der Kinderzauberer kommt live und gibt Autogramme, bzw. signiert seine Zauberkästen.
– Zu jedem Einkauf gibt es nur an diesem Tag (Sonntag) einen Pocketdrachen kostenlos!!
– Zum Herbstanfang 50% auf Drachen!

Schnell zugreifen, nur solange Vorrat reicht.

Hui Hui Maschine – Hui Hui Spiel

Die Hui Hui Maschiene oder auch Hui Hui Spiel ist eines der Klassiker das jedes mal die Leute aufs neue begeistert, ist es ein Zaubertrick oder Hexerei? Der eine schaut gespannt zu während der andere sich seinen Kopf über die dahinter steckende Physik zerbricht. Bestimmt gibt es auch sicher jemanden der darüber eine wissenschaftliche Arbeit geschrieben hat. Es ist unglaublich welche Aufmerksamkeit 3 Holzteile und ein Nagel auf sich ziehen kann.

Die Hui Hui Maschine funktioniert folgendermaßen: An einem gezackten Stab ist vorne ein Propeller mit einem Nagel angebracht. Wenn man nun mit einem Stöckchen über die Zacken des Stabs rubbelt, gerät der Stab in Schwingung und der Propeller fängt an sich zu drehen. Doch dann kommt das Verhexte. Wenn man „Hui Hui“ sagt, stoppt der Propeller kurz und dreht sich dann in die andere Richtung. Will man es nachmachen und probiert es selbst, ist man oft nahe an der Verzweiflung, der Propeller dreht sich natürlich, das bekommt man schnell raus wie das geht, doch egal wie oft, wie laut oder wie energisch man „Hui Hui“ ruft, der verflixte Propeller wechselt seine Richtung nicht.

Für alle die nun selbst das Rätsel der Hui Hui Maschine entschlüsseln wollen, habe ich 2 Links rausgesucht, einen mit einer Bauanleitung und einen für die, die sich das Bauen sparen wollen.

CrossBoule C3 – Neuauflage – schöner, besser, billiger?

Bei den Crossboule C3 hat sich der Hersteller geändert, bzw. die Marke Crossboule hat im Zochverlag ein neues zu Hause gefunden. Doch was hat sich geändert und was ist gleich geblieben? Ist das besser oder schlechter?

Das Motto und der Spielspaß der Bälle ist natürlich gleich geblieben.

„Crossboule“ – das ist Boule in der 3. Dimension und noch einiges mehr …
Bei „Crossboule“ hat jeder Spieler sein eigenes Kugel-Set in einem der sechs modern gestylten Designs. Anders als bei Boule sind die Kugeln aus weichem Material, flexibel und knautschig. Sie werden auf Bänke, Treppen, Regale geworfen – je nachdem wo sich die Zielkugel befindet. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Jedes Terrain bietet den Spielern neue Herausforderungen. Selbst bei Schnee, Regen und im Wasser hört der Spaß nicht auf. Mit bestimmten „Combos“ kann man Extrapunkte erzielen. Wer zwei Sätze zu je 13 Punkten gewinnt, hat das Match gewonnen.
Quelle: Zoch Verlag

Geändert haben sich die Farben. Corossboule C3 gibt es jetzt in 6 helleren Farben, davon sind 4 NEU. Durch die neue Farbgebung sind die Bälle noch besser zu unterscheiden. Eine Verwechslung untereinander fast ausgeschlossen. Neu ist auch die Verpackung. In einem bunten Karton stecken jetzt 6 anstatt der übliche 3 Crossboule. Damit kann man sofort das Spiel beginnen und muß nicht erst noch einen Partner suchen der ebenfalls Bälle hat. Im Karton ist ein Loch, damit man die verpackten Bälle auch anfassen kann. Der Stoff der Crossboulebälle ist etwas dünner geworden, sie machen aber trotzdem einen stabilen Eindruck. Der Preis der Crossboule C3 ist fast um 50% gesunken. Das Zweier-Set mit 6 Bällen und einem Zielball kostet jetzt nur noch 19,99 €. Bei der alten Version gab es zu diesem Preis gerade mal 3 Bälle.

Auf die Frage schöner, besser, billiger, gibt es also folgende Antworten: Besser sind sie nicht geworden, dafür aber schöner und um die Hälfte billiger! Was will man mehr.

Crossboule C3 einfach günstig online kaufen

Soziale Netzwerke: User unter Generalverdacht

Soziale Netzwerke wie Lokalisten, Facebook, Twitter und Co. werden immer beliebter, allerdings nicht nur bei den Usern, sondern auch bei Marketingstrategen, Regierung und diversen Strafverfolgungsbehörden.
Auf Futurezone.at werden die Gefahren schön erörtert, ein sehr lesenswerter Artikel.
Doch man muß jetzt nicht gleich Angst haben vor den Gefahren der sozialen Netzwerke, man muß sich derer nur bewusst werden und vielleicht nicht alles mitmachen, nicht jede Anwendung blind installieren und nicht jeder Gruppe beitreten.

Und ja, Kaskaderos ist natürlich auch in den Netzwerken vertreten, hier meine Links, ich begrüßen euch gerne in meiner Freundesliste:

 

Freeline-Skates der riesen Spaß des Sommers

Freeline-Skates - The Original Gangster
Freeline-Skates - The Original Gangster

Freeline Skates wurden von der kalifornischen Skater-Größe Ryan Farrelly erfunden. Während sich diese neue Skate-Art in den Staaten bereits etabliert hat, gibt es die Freeline Skates erst seit kurzem in den Deutschen Läden zu kaufen, verbreitet sich aber aufgrund ihrer innovativen Idee und der vielfältigen Möglichkeiten für neue Tricks sehr schnell.

Freeline Skates™ sind die perfekte Mischung aus Waverboard, Snakeboard, Carver und Snowboard für die Straße. Mit der schlängelnden Bewegung können auf der Straße hohe Geschwindigkeiten erreicht werden. Dazu das sensationelle Fahrgefühl beim Carven, dem „in-die-Kurve-legen“, macht daraus ein konkurrenzloses Fahrvergnügen. Und wenn man den Dreh raus hat, ist dem Fahrspaß auf den Freeline Skates keine Grenze mehr gesetzt. Obwohl allein schon das Fahren auf den Freeline Skates ziemlich spektakulär aussieht, kann man zu artistischer Hochleistung auflaufen. Mit Freeline Skates™ sind, mit ein bisschen Übung, auch heiße Ritts im Pool oder der Halfpipe möglich, coole Mooves im Flat, in den Cones oder gar in der Roller-Disco. Mit viel Training kann man nicht nur bereits bekannte, aber nicht minder spektakuläre Freestyle-Tricks vorführen, sondern auch eigene Tricks entwickeln und der Community vorstellen. Alles ist machbar, The Next Ride!

Weiter lesen …